Ertragsausfallversicherung

Ertragsausfallversicherung

Ein Kurzschluss zerstört eine elektronische Steuerkomponente einer Produktionsstraße. Oder wegen eines Seuchenbefalls – der möglicherweise nur einen Nachbarbetrieb betrifft – muss die Tierproduktion eines Landwirtschaftsbetriebes eingestellt werden. Mehr oder weniger wahrscheinliche Vorkommnisse können den Produktionsprozess eines Unternehmens lahmlegen, was zu Umsatzausfall führt, ohne das gleichzeitig die Kosten sich in gleicher weise reduzieren würden. Je nach Heftigkeit und Dauer dieser Vorfälle kann das die Existenz des Betriebes gefährden, insbesondere bei komplettem Betriebsstillstand.

Eine Ertragsausfallversicherung gleicht die entstehenden Umsatzverluste aus und hilft damit, die laufenden Kosten trotz des Schadensfalls weiterhin zu decken.

Unsere Versicherungsexperten analysieren Ihre betriebliche Situation und schlagen Ihnen den adäquaten Versicherungsschutz vor, ggf. auch kombiniert mit anderen Versicherungsformen wie Inhaltsversicherungen, die in Kombination den Betrieb rundum absichern.